Dein Smartphone-Akku ist leer?

Du bist unterwegs und dein Akku ist leer? Wenn dir so etwas nie passiert oder du eh immer mit x-Akkus oder Ladekabeln ausgerüstet bist, dann kann du diesen Blogpost jetzt schliessen. Wenn nicht, dann stellen wir dir hier ein cooles Feature vor, welches dein Leben erleichtern wird.

BATTERE!

Stell dir vor, du bist in der City, machst vielleicht ein paar Insta-Stories und ehe du dich versiehst, ist deine Batterie leer. Zum Glück bist du so clever und hast dein Ersatz-Ladegerät dabei. Immer. Nur dummerweise hast du vergessen, diese Batterie zu laden. Pech! Jetzt hast du vier Möglichkeiten:

  1. Du stellst dein Smartphone ganz aus, damit du «im Notfall» noch etwas Akkuleistung hast.
  2. Du stellst auf Superspar-Akkumodus um und fasst keine App mehr an, ausser… ok… es kommt halt permanent etwas rein. Pech! Vielleicht doch keine so gute Idee. Also: Flugmodus rein oder Handy aus.
  3. Wenn es wirklich dringend ist und du unterwegs bist, versuchst du eine Akku-Station zu finden. Du hast eine gefunden? Prima! Dann überbrücke mal irgendwie die Zeit, bis das Ding einigermassen geladen ist.
  4. Wähle von Anfang an die beste Lösung und aktiviere auf deiner search.ch App den Modus «Live Search». Wenn dein Akku weniger als 20 Prozent Akkuleistung hat, bekommst du – jetzt halte dich fest – eine Mitteilung mit Standorten in deiner Nähe, an denen du einen Akku ausleihen kannst. Vielleicht ist es sogar der Kiosk gleich neben dir. Genial, oder? Es gibt inzwischen 1000 Standorte, wo du einen Battere-Akku ausleihen und wieder eintauschen kannst.

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Lade die search.ch App runter
  2. Aktiviere Live Search (Bild 1)
  3. Wenn dein Akku unter 20 Prozent liegt, wirst du auf die Battere-Standorte in deiner Nähe aufmerksam gemacht (sofern diese geöffnet haben) (Bild 2)

Wir hoffen, dass ihr Freude an dem neuen Feature habt. Feedbacks sind wie immer willkomen.

Share This